denlenfifres

News

Aussteller ausschließlich mit gutem Angebot an Mineralien und/oder Fossilien bitte jetzt nach eventuell frei werdenden Plätzen fragen. 

Bitte nur per e mail.

 

Anmeldung

minerals+dreams®

Homepage-Sicherheit

Rückblick auf die Veranstaltungen der Vorjahre

 

2009-300Photo-1.jpg  
 

Zum Silberjubiläum hatte der Veranstalter Dipl. Min. Claus Hagemann eine Sondermarke gestaltet und diese bei der Post in den USA drucken lassen.
Bei der Veranstaltungseröffnung überreichte er den Druckbogen mit der Nummer 1 dem scheidenden Bürgermeister der Stadt Ennepetal, Herrn Michael Eckardt, als Abschiedsgeschenk.

 
2009-300Photo-2.jpg  
Interessiert betrachtet Goldwäscher Günther Schmidt aus Dortmund, die erste Briefmarke mit dem Namen der Stadt Ennepetal, die Bürgermeister Michael Eckardt als Geschenk des Veranstalters erhielt.  
2009-300Photo-10.jpg  

Immer von vielen Interessenten umringt ist der Tombolastand wenn am Ende der Veranstaltung die nicht gewonnenen Preise in einer Blitzauktion versteigert werden.

 

 

 

2009-300Photo-4.jpg

Westfalenpost 10.11.08

 

Tausende strömten zur Edelsteinbörse

Es funkelte und glitzerte im Haus Ennepetal. 1984 organisierte der Ennepetaler Diplom Mineraloge zum ersten Mal die Börse, die sich seitdem zu einem echten Publikumsmagneten entwickelt hat. Nicht nur, dass sich die Veranstaltung im Haus Ennepetal ohne weiteres mit anderen großen Mineralienbörsen messen kann, die an diesem Wochenende in vielen Städten stattfinden. Auch die Herkunftsliste der Aussteller und Gäste kann sich sehen lassen.

Fossilien und andere schöne Dinge fesselten die Aufmerksamkeit der Besucher. Hier konnten sie entdecken, was das Sammlerherz freut.

   
2009-300Photo-5.jpg

Westfälische Rundschau 10.11.08

 

Das Haus Ennepetal wurde zur große Schatzkammer

Tausende von Menschen besuchten am Wochenende die 25. Edelstein- und Mineralienbörse im Haus Ennepetal. Der große Saal und Nachbarräume wurden zur Schatzkammer. Es funkelte und glitzerte an allen Ecken.

Zum 25. Mal konnten die Besucher in die faszinierende Welt der Mineralien, Fossilien und Edelsteine eintauchen. „Die Tatsache“ so Bürgermeister Eckardt“ das die Edelstein- und Mineralienbörse nun schon ihr Silberjubiläum feiere, offenbare das große Interesse an diesem Thema. Die Veranstaltung war mit rund 60 Ausstellern aus nah und fern wieder einmal gut besucht. Er habe rund 40 Ausstellern absagen müssen, so Claus Hagemann zur WR.

   
2009-300Photo-6.jpg

WAP 12.11.08

 

Viele schöne Steine

Bereits zum 25. Mal fand kürzlich die Edelstein- und Mineralienbörse im Haus Ennepetal statt. Initiator und Veranstalter ist der Ennepetaler Diplom-Mineraloge Claus Hagemann, der in den USA eigens eine Jubiläum-Briefmarke drucken ließ. Ein Exemplar bekam Ennepetals Bürgermeister Michael Eckhardt, auch die ersten 100 Besucher wurden mit einem „Ersttagsbrief“ überrascht. Die übrigen der rund 3000 Besucher am Wochenende konnten sich neben den bunten und seltenen Steinen auch über etliche Aktionen wie Goldwaschen und eine Sonderschau freuen.

   
2009-300Photo-7.jpg

Stadtanzeiger 12.11.08

 

2900 Besucher beim Jubiläum

Rund 2900 Besucher kamen am Wochenende zur 25. Internationalen Ennepe-Ruhr Edelstein- und Mineralienbörse ins Haus Ennepetal. Entsprechend zufrieden war der Organisator, Dipl. Mineraloge Claus Hagemann: “Gerade angesichts der aktuellen Finanzkrise war die Besucherzahl sehr gut“. Und wie immer gab es auch dieses Mal ein breit gefächertes Rahmenprogramm unter anderem mit einem Bestimmungsstand, an dem man mitgebrachte Mineralien und Edelsteine auf Echtheit überprüfen lassen konnte, mit Goldwaschen und Geodenknacken sowie Vorträgen im Hörsaal.

   
2009-300Photo-8.jpg

Westfalenpost 13.11.08

 

Tombola-Erlös für Kinderschützer

In guter Tradition stiftet Claus Hagemann auch nach dem Silberjubiläum der Mineralienbörse den Erlös aus der Tombola für einen gemeinnützigen Zweck. Stolze 1800 Euro überreichte der Diplom Mineraloge diesmal an DKSB Vorsitzende Petra Backhaus. Claus Hagemann zog eine positive Bilanz der Ausstellung, die ihm zwar mit rund 2900 Besuchern etwas verhaltenere Resonanz bescherte, aber dennoch bei Ausstellern und Messegästen gut ankam.

2009-300Photo-9.jpg  

 

2009-300Photo-11.jpg
2009-300Photo-12.jpg
2009-300Photo-13.jpg
2009-300Photo-15.jpg
2009-300Photo-16.jpg
2009-300Photo-17.jpg

 2009-300Photo-14.jpg

 Ob Edelsteine, Fossilien, Mineralien oder Schmuck – in großer Auswahl fanden die Besucher alles im Haus Ennepetal

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Countdown

Bis zur nächsten Internationalen Ennepe Ruhr Edelstein und Mineralienbörse sind es noch 323 Tage

Börsen-Infos

Haus Ennepetal
2.+3.Nov. 2019

Öffnungszeiten:
Samstag 10-18Uhr
Sonntag 11*-17Uhr
(*Einlaß 10Uhr30)

 

Eintritt 4.00 €

ermäßigt* 3.00 €
*Schüler, Studenten, Auszubildende,
Senioren ab 65 Jahre,
Schwerbehinderte mit Ausweis,
Mitglieder
VFMG, DFG

Familienkarte 8.00 €
(2 Erwachsene +
maximal 3 Kinder bis 18 Jahre)
Kinder bis 12 Jahre in Begleitung eines Erwachsenen FREI
  
 

 

Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung der Seite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Einzelheiten entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung Datenschutzerklärung